Dienstag, 1. November 2016

Kochbuch zum Upgrade von Oracle Forms 12.2.1.1 auf Oracle Forms 12.2.1.2

Heute beschreibe ich anhand meiner Spiel-VM das Upgrade von Oracle Forms 12.2.1.1 auf Oracle Forms 12.2.1.2, das eigentlich ganz einfach gehen soll. Aber leider klappt es nicht vollständig, siehe den Thread im Oracle-Forum.

Der zweite Patch für Forms 12c erschien vor kurzem im Oktober 2016 mit einer Reihe von Bugfixes, trotzdem würde ich immer die Neuinstallation vorziehen oder beim Upgrade von Forms 11 sowieso mit einer kompletten Neuinstallation von Forms 12c anfangen.

Zuerst gibt es einen ganz einfachen Schritt, den Weblogic 12.2.1.2.0 sowie Forms und Reports 12.2.1.2.0 in ein neues Verzeichnis, also neues Oracle_Home zu installieren, bei mir C:\Oracle\Middleware\Oracle_Home12.2.1.2.

Danach folgt das spannende Upgrade der existierenden Domain in mehreren Schritten, hier beschrieben.

  1. Upgrade Assistent zum Upgrade des DB Domain Schemas
    Befehl: $NEUES_ORACLE_HOME/oracle_common/upgrade/bin/ua.bat

  2. Konfiguration der vorhandenen Domain mit dem WLS Reconfig Assistenten
    Befehl: $NEUES_ORACLE_HOME/oracle_common/common/bin/reconfig.bat

  3. Upgrade Assistent zum Upgrade der Forms Installation
    Befehl: $NEUES_ORACLE_HOME/oracle_common/upgrade/bin/ua.bat


    Das Upgrade des Oracle HTTP-Servers geht komischerweise nicht, das hat im Forum auch ein anderer User beschrieben. Vielleicht muss Oracle hier noch nacharbeiten. Ansonsten heißen die Ausführungstargets: ein neues Home mit der Neu-Installation der Software und ein Upgrade einer vorhandenen Domain.

    Fazit des Ganzen: das Upgrade auf Forms 12.2.1.2 ging relativ einfach vom Vorgängerpatch her. Selbst das ORDS-Deployment zur APEX-Anbindung läuft noch. Auch geht der HTTP-Server ebenfalls noch, obwohl das Upgrade angeblich nicht erfolgreich war. Trotzdem plädiere ich dennoch für eine saubere Neuinstallation der Umgebung, wenn es drauf ankommt.

    Mittlerweile gibt es von Oracle einen offiziellen Bug, der das ganze beschreibt:


    Bug 25097886 : UPGRADE TO 12.2.1.2 FROM 12.2.1.1 FAILS FOR OHS IF REPORTSTOOL IS CONFIGURED


    Der Workaround ist schon doof, aber machbar:

    Workaround
    ==========
    1) delete the reportsInstance using WLST command
    deleteReportsToolsInstance(instanceName='reptools1') 
    2) Then run UA -readiness check and it succeeds
     
    Schöne Grüße
    Holger